Europa

 

ich sitze in einer apfelweinkneipe in giensheim und
sehe eine frau
die ein kopftuch in ihren händen trägt
ich denke
so ist ginsheim
die leute halten sich an nichts und deshalb
lieb ich es den wirt zu fragen
wie es weitergeht
ich klinge sehr verzweifelt
worauf er mir einen apfelwein nachgießt
ohne ihn zu berechnen
ich beobachte die frau weiter
noch immer scheint sie sicher zu sein
dass das kopftuch in ihren händen leichter zu tragen ist als
es einfach neben sich zu legen
sie sitzt nämlich auf einer bank
die bank wurde einmal von der fdp gestiftet
das war die erinnerung an die besseren tage dieser partei
die auch für europa ist
alle sind für europa und alle erzählen mir
wie wichtig dieses europa für den bestand sei
besonders, erklären sie mir
für unsere nachfahren, sagen sie
sie sagen es ohne es zu sagen
ihr werkzeug ist das blecherne
wer kann dazwischen noch sätze erkennen die das widerspiegeln
was wirklichkeit ist
was ist schon wirklichkeit
die frau ist wirklichkeit
sie hat das kopftuch nun angezogen und schaut aus
als warte sie auf den bus
ich denke
das ist europa
wir warten auf den bus und wenn er kommt
steigen wir ein und setzen uns auf irgendeinen platz
wie traurig das ist, sage ich laut in der hoffnung
noch einen apfelwein zu bekommen ohne dafür zu bezahlen

Werbeanzeigen